Ausflugstips:

MAFZ Erlebnispark Paaren, Gartenstr.1, Schönwalde-Glien OT Paaren im Glien – www.mafz.de

Schloss Paretz, auf dem Weg nach Potsdam – www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-park-paretz

Marienbad Brandenburg (Schwimmbad) – www.marienbad-brandenburg.de

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg a.d. Havel – www.landesmuseum-brandenburg.de

Slawendorf in Brandenburg a.d. Havel – www.slawendorf-brandenburg.de

Industriemuseum Brandenburg a.d. Havel – www.industriemuseum-brandenburg.de

Friedenswarte in Brandenburg a.d. Havel (begehbarer Turm auf einem Hügel, Aussichtspunkt) www.stadt-brandenburg.de/stadt/sehenswertes/friedenswarte

Optikindustrie-Museum Rathenow – www.oimr.de

Flugzeug IL 62 „Lady Agnes“ in Stölln – www.otto-lilienthal.de

Kinderbauernhof Marienhof – www.marienhof-ribbeck.de

Schloss Nennhausen, Fouqué-Platz 4, 14715 Nennhausen – www.schloss-nennhausen.de

Fahrradverleih:

Ein Fahrradverleih (Mountainbikes) befindet sich auf der gegenüber liegenden Seeseite bei „Natursportprojekt“. Auch Surfbretter und Seegelboote sind dort entleihbar, es besteht zudem die Möglichkeit zum Bogenschießen und Klettern, www.natursportprojekt.de.

Cafés/Restaurants:

Café und Bäckerei „Backwahn“ in Päwesin, – www.cafebackwahn.de

Restaurant Beetzsee im Hotel Bollmannsruh, Bollmannsruh 10, 14778 Päwesin, – www.hotel-bollmannsruh.de/restaurant-beetzsee-in-brandenburg.html

Landgut Stober (ehem. Borsig), Behnitzer Dorfstraße 27, 14641 Nauen OT Groß Behnitz, www.landgut-stober.de

Café Restaurant Wellenstein, Karl-Liebknecht-Straße 8, 14669 Ketzin, – www.wellenstein-ketzin.de

Ristorante Va Bene, Zachower Str. 8, auf dem Gelände des Potsdamer Golfclubs, 14669 Ketzin, – www.eatwell-vabene.eu/ketzin

Gasthaus Malge am See, Malge 1-2, 14776 Brandenburg an der Havel, – www.malge.com

Restaurant „Alte Brennerei“, Breite Straße 41, 14715 Nennhausen OT Liepe, – www.goettliches-projekt.de/seite/466076/das-restaurant.html

Beetzsee Terrassen, Seestraße 4, 14778 Beetzsee / OT Brielow, – www.hotel-beetzseeterrassen.de/restaurant

Einkaufsmöglichkeiten:

Im Zentrum von Päwesin (2 km entfernt) gibt es die Bäckerei „Backwahn“, die von vielen Gästen gelobt wird, und eine Apotheke (Schwanen-Apotheke).

In Brandenburg an der Havel (ca. 20 km entfernt) gibt es am Ortseingang Norma (Krakauer Landstraße 35, 14776 Brandenburg an der Havel) und dort auch einen Getränkehandel. Weiter rein ein Rewe, im Erdgeschoss des Einkaufszentrums Sankt-Annen-Galerie (Sankt-Annen-Straße 23, 14776 Brandenburg an der Havel).

Einen Bioladen gibt es ebenfalls in Brandenburg: Bio Insel Brandenburg, Neustädtischer Markt 8, 14776 Brandenburg an der Havel.

Es bestehen zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten in Brandenburg, z.B. noch im Einkaufzentrum Beetzsee Center (Brielower Landstraße 19, 14772 Brandenburg an der Havel).

In Nauen (ca. 20 km entfernt) bestehen folgende Einkaufsmöglichkeiten :

Rewe, Dammstraße 7A, 14641 Nauen

Lidl, Berliner Str. 38-40-42, 14641 Nauen

Netto, Berliner Str. 76, 14641 Nauen

Aldi, Schillerstraße 1, 14641 Nauen

DM Drogeriemarkt, Dammstraße 9, 14641 Nauen

Hofläden:

Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1, 14778 Beetzseeheide – www.vielfruchthof.de

Wiesencafé und Hofladen, Ziegenkäserei Karolinenhof, Karolinenhof 1, 16766 Kremmen – www.guter-ziegenkaese.de

Hofladen Kuhhorst, Dorfstraße 9, 16818 Kuhhorst – www.diekuhhorster.de/der-hofladen

Hofladen zum Storchennest Damme, Dorfstr. 20, 14715 Nennhausen/OT Damme – www.hofladen-damme.de

Hofladen Zachow, Dorfstr 18, 14669 Ketzin, keine Internetseite

Das gute Fleisch (Biofleisch), Havelstraße 21, 14550 Groß Kreutz (Havel), – www.das-gute-fleisch.de

Spaziermöglichkeiten:

Um nach Päwesin zu spazieren, wo auch der Bäcker zentral am Kirchplatz ist, laufen Sie zur Landstraße und dann gleich den nächsten kleinen Weg links wieder rein (Schulstraße).

Auf der anderen Seeseite (erreichbar per Auto oder Boot), an der Gruppenunterkunft Kiez Bollmannsruh (neben dem Hotel), beginnt ein schöner, für einen Ausflug geeigneter Weg, durch einen Wald einen Hügel hoch.

Empfehlenswert ist auch eine Wanderung, die kurz hinter dem „Landgut Stober“ (s.o.) fährt, von wo aus es sich durch einen Wald nach Ribbeck laufen lässt.

Direkt vom Haus aus können Sie, wenn Sie sich links halten am See entlang und dann durch den Wald einen kleinen Rundweg laufen.

Weitere Wanderwege:

Von der Dorfkirche Ketzür zur Dorfkirche Bagow (Runde von Bagow), – www.komoot.de/smarttour/3623161

Rund um den Bagower Bruch, – www.komoot.de/smarttour/612413

Badestellen:

Naturbadestelle, direkt bei den Ferienhäusern, Richtung See über die große Wiese

auf der gegenüber liegenden Seeseite (per Boot/Auto schnell erreichbar), dort mit Sandstrand, Café und Bootsverleih (s.o. Natursportprojekt, – www.kiez-bollmannsruh.de )

Golf:

Golfclub in Tremmen ,Zachower Str. 14669 Ketzin OT Tremmen – www.potsdamer-golfclub.de

Angeln:

Der See ist zum Angeln sehr beliebt. Es gibt Hecht, Aal, Barsch, Zander und sonstige Weißfische. Der See ist überwiegend nicht tiefer als 2 Meter. Wegen des Schilfgürtels empfiehlt es sich vom Boot aus zu angeln. Benötigt wird eine Angelkarte, zudem ist eine Fischereiabgabe zu entrichten.

Beides kann vorab online gekauft werden unter: www.angelkarten.com

Friedfische können ohne Fischereischein geangelt werden. Die Fischereischutzgemeinschaft Havel Brandenburg eG erteilt weitere Auskünfte.

Allgemeinärzte/Allgemeinärztinnen:

Anne-Katrin Barons, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Bahnhofstraße 1, 14778 Päwesin, Tel. 033838 / 40228,

www.gzb-brandenburg.de/aerzte/paewesin/anne-katrin-barons

Christin Baltin, Hauptstr. 41, 14778 Roskow OT Weseram, Tel. 033831 / 30203

Tierärzte/Tierärztinnen:

Dr. Hans-Ulrich & Katrin Seidel Tierärzte,

www.tierarztpraxisseidel.de